Ein Kleid im Empire-Schnitt hat eine hohe Taille (beginnt in der Regel unter der Brust) und einen langen, vollen Rock, der sich direkt von dieser Taille aus bewegt. Der Empire-Stil tarnt eine Birnenform oder eine dicke Taille und trägt dazu bei, einen Höhenschlag für kurze oder zierliche Figuren zu erzielen.
9ce2-hk24i-rei-verschluss-garten-konserv
Eine Scheide ist ein schmales Kleid mit einem kleinen Stoffelement, das sich umarmt und die Silhouette der physischen Struktur des rückenfreien Spitze-Brautkleides umreißt. Die Hülle ist ideal für ärmellose Typen und zeigt wahrscheinlich einen gut getönten Körperbau. Etuikleider sind auf jeden Fall wunderschön und stilvoll auf großen lange abendkleider, schlanken Körper. Werfen Sie einen Blick auf Faviana Dress # 6564 - Perlen-Chiffon mit Rüschenrückendetail und Strass-Trägern.
9ce2-80fta-drapiertes-plissiertes-prinze
Ein Kleid in A-Linie hat ein figurbetontes Oberteil, das von der natürlichen Taille bis zu einem vollen Rock reicht. Diese Art von Kleid hat eine nahtlose Taille und kann auch als prinzessingeschnittenes Kleid bezeichnet werden. Der leicht ausgestellte Stil schmeichelt viel Körperbau und eignet sich besonders zum Verkleiden von massiven Hüften und Oberschenkeln. Suchen Sie nach Sherri Hill # 3802 - Orange trägerloses langes Kleid
Ein teelanges Kleid ist wirklich ein Kleid, das nur im Schienbein endet. Es hat einen angenehmen, flirtenden Look, der sich perfekt für einen eher legeren oder noch entspannteren Auftritt im Abschlussball eignet. Dieser spezielle Kleidungsstil ist ideal brautkleid vintage, wenn Ihre Waden das Beste für Sie sind oder wenn Sie eine große, schlanke Figur haben.
9ce2-8oaj9-armellos-prinzessin-bodenlang
Ein High-Low-Kleid ist hinten (an den Knöcheln oder auf dem Boden) und vorne in den Knien länger gesäumt. Dieser modische, neue Stil schafft einen einzigartigen, verführerischen Abendkleid-Look. Es ist ideal, um lange Beine und Sanduhrfiguren zur Schau zu stellen.
Ein Ballkleid zeichnet sich durch einen extrem vollen Rock aus, der in der natürlichen Taille beginnt und sich bis zur Grundlänge fortsetzt. Die Taille ist gesäumt und kann sogar in einer Reihe von Formen und Moden gestaltet werden. Der Ballkleid-Stil schneidet den gesamten Körper optisch in zwei Teile und ist für gewöhnlich die beste Form für große Körper. Werfen Sie einen Blick auf Sherri Hill # 2223 - Weißes, verführerisches, trägerloses Kleid mit enganliegendem Oberteil und vollem Rock.